Zum Inhalt springen

Rezepte Landfrauenküche 2015 Harte Eier an Sauce mit Kartoffelstock

Finale-Rezept von Esther Rindisbacher

Harte Eier an Sauce mit Kartoffelstock.
Legende: Harte Eier an Sauce mit Kartoffelstock. SRF/Ueli Christoffel

Für 6 Personen

Zutaten Sauce

  • 2 dl Geflügelbouillon
  • 2 dl Saurer Most
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1 dl Rahm
  • 1 EL grobkörniger Senf
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Hart gekochte Eier
  • 2 Bund Schnittlauch

Zubereitung Sauce

Butter in der eine Pfanne schmelzen, das Mehl zugeben und leicht anschwitzen. Es soll aber keine Farbe bekommen!

Mit der Bouillon und dem Sauren Most ablöschen und gut durchrühren, so dass keine Klumpen entstehen. Allenfalls mit dem Stabmixer nachhelfen. Wenn die Flüssigkeit zu dick ist, noch etwas Bouillon zugeben. Die Sauce 20 Min. köcheln lassen, dann den Rahm zugeben, den Senf dazu, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Eier hart kochen, abschrecken, schälen, halbieren und vorsichtig in die Sauce legen und erwärmen. Nicht mehr kochen lassen!

Anrichten

Mit dem Kartoffelstock einen See machen und die Eier mit viel Sauce anrichten. Viel frischen Schnittlauch über das ganze Gericht streuen.