Zum Inhalt springen
Inhalt

Grill-Ueli Lachs-Cordon-Bleu im Blätterteig

Grill-Uelis Rezept aus der Sendung vom 2. Juni 2018 aus Arlesheim

Lachs Cordon bleu mit Nüsslisalat.
Legende: ZVG/Andreas Thumm

Lachs-Cordon-Bleu im Blätterteig
(für 4 Personen)

Zutaten

  • 4 Scheiben Schottischer Lachs, je 120g
  • Fischgewürz
  • 90g Boursin
  • 2 gekochte Eier, zerdrückt
  • 4 Peppadews aus dem Glas (Kirschpaprika), klein gewürfelt
  • 1 Orange, Schale fein abgerieben
  • 4 Blätterteigrechtecke, 14 x 25cm
  • 1 Eigelb, zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Lachsfiletscheiben aufschneiden, nicht durchschneiden, aufklappen und leicht würzen.
  2. Boursin mit zerdrückten Eiern vermengen, Peppadew untermischen. Masse auf der Hälfte der Lachsscheiben verteilen, mit der zweiten Hälfte zudecken.
  3. Gefüllten Lachs auf den Blätterteig legen und mit Orangenschale bestreuen, Lachs gut in den Teig einpacken, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Eigelb bestreichen. 30 Minuten kühl stellen.
  4. Backofen / Grill auf 180 °C vorheizen.
    Lachs-Cordons-Bleus im vorgeheizten Ofen bei 180 °C etwa 14 Minuten backen.
  5. Gaskugelgrill auf 220 °C vorheizen. Cordon-Bleus im vorgeheizten Grill bei 220 °C etwa 14 Minuten backen. Funnel indirekte Wärme – Deckel geschlossen – Grillzubehör Grillrost, Lochblech vorheizen. 5 Minuten, Stufe 2, geschlossener Deckel – Grillzeit 14 Minuten