Sendungsporträt

Die grösste Open-Air-Unterhaltungssendung von SRF ist ein fröhliches Fest mit Musik, Gästen und Action, welches den ZuschauerInnen die schönsten Gegenden der Schweiz mit ihren spannenden Bewohnern näher bringt. Überwältigende Bilder, mitreissende Musik und tolle Geschichten.

Aus dieser Sendereihe, welche bisher nur im Sommer stattfand, werden ab Sommer 2016 neu Open-Air-Sendungen rund um die vier Jahreszeiten – live aus den attraktivsten Orten der Schweiz.

Moderator Nik Hartmann

Seit 2005 ist Nik Hartmann auch am Bildschirm von Schweizer Radio und Fernsehen präsent: Anfänglich unterwegs für die Sendung «Fensterplatz», präsentiert Nik seit 2007 die Sendungen unter dem Label «SF bi de Lüt», bzw. «SRF bi de Lüt». In der Livesendung von «SRF bi de Lüt» ist Nik Hartmann unterwegs in verschiedenen Ortschaften der Schweiz und begrüsst das Publikum vor Ort und zu Hause zu einem grossen Open-Air-Fest.

Annina Campell

Annina Campell war 2012 zum ersten Mal als Aussenreporterin für «SRF bi de Lüt – Live» dabei. Sie begleitete «Die Aufgabe» auf einem Nebenschauplatz und hielt Nik Hartmann und das Publikum auf dem Laufenden. Jetzt unterstützt sie Nik als charmante Co-Moderatorin.

Ueli Bernold alias Grill-Ueli

Seit seiner Lehre als Metzger beschäftigt sich «Grill-Ueli» intensiv mit seinen Produkten. Er stellt sie nicht nur her, er beschäftigt sich vor allem auch mit der Veredelung und Präsentation. Seit über zwanzig Jahren führt Ueli schon Grill-Kurse durch. Er ist Gründungsmitglied der «Swiss Barbecue Association» und der «World Barbecue Association». Gemeinsam mit seinem Grill-Team hat er schon diverse nationale und internationale Siege und Titel errungen.

Echo vom Leutschenbach

Die Liveband Echo vom Leutschenbach mit Anisa Djojoatmodjo, Laurent Girard, Jacqueline Wachter, Thise Meyer und Madlaina Küng, untermalt die Sendungen ab Sommer 2015 akustisch und begleitet die Chöre von «So tönt unser Ort».