Schö-Wüeschte Silvesterklausen

Schwellbrunn

In Schwellbrunn feiert man zwei Mal im Jahr Silvester und Bäckersfrau Ida nimmt zum ersten Mal in ihrem Leben Skistunden.

Am 31. Dezember – aber auch nach dem alten Julianischen Kalender, am 13. Januar feiert man in Schwellbrunn Silvester. Das Silvesterklausen ist eine uralte Tradition. Bauer Edi Gantenbein und Familie Sturzenegger sind mit dabei und ziehen mit ihren Chlausengruppen von Hof zu Hof.

Bauer Edi Gantenbein muss ausserdem gegen die Schneemassen ankämpfen. Als Nebenverdienst pflügt er im Winter die Strassen frei. Davor hat er Respekt, immerhin hatte er schon einmal einen Unfall mit einem Traktor.

Trudi Meier will wissen, wie es im Hausinneren des Kunstmalers und Sammlers Matthias Krucker alias Kuk aussieht, und besucht ihn auf einen Kaffee.