Zum Inhalt springen

SRF bi de Lüt – Unser Dorf Sendungsporträt

Was hält ein Dorf im Innersten zusammen?

Die Doku-Serie «SRF bi de Lüt – Unser Dorf» taucht ein in das Leben eines Dorfes. «SRF bi de Lüt» begleitet die Dorfbewohnerinnen und -bewohner in ihrem Alltag und zeigt, was eine dörfliche Gemeinschaft im Innersten zusammenhält.

Übersicht, Zusammenhalt, Heimat. Das Dorf ist eine urschweizerische Lebensform, es ist die erweiterte Familie und die perfekte Bühne für die Geschichten, die das Leben schreibt. Und wir sind mit den Kameras mitten drin.
Autor: Tom SchmidlinBereichsleiter Volkskultur

«SRF bi de Lüt – Unser Dorf» erhält internationale Auszeichnung

In Berlin hat das 7. Eurovision Creative Forum am Montag, 17. September 2012, die heutigen innovativsten Programmformate aller Sparten der öffentlich-rechtlichen Fernsehstationen ausgezeichnet. «SRF bi de Lüt – Unser Dorf» zählt nach der Beurteilung des Forums zu den sieben besten Formaten.

In folgenden Dörfern waren wir bisher zu Gast:

  • 1. Staffel 2012: Tenna GR
  • 2. Staffel 2013: Sigriswil BE
  • 3. Staffel 2014: Visperterminen VS
  • 4. Staffel 2015: Schwellbrunn AR
  • 5. Staffel 2016: Muoatathal SZ
  • 6. Staffel 2017: Jaun FR