«SRF bi de Lüt – Das grosse Wiedersehen» (2/2)

Folge 2

  • Samstag, 16. Dezember 2017, 20:10 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 16. Dezember 2017, 20:10 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 17. Dezember 2017, 3:05 Uhr, SRF 1

100 Geschichten zum Jubiläum. 10 Jahre «SRF bi de Lüt»: das wird gefeiert! Mit seinem alten Feuerwehr-Jeep macht sich Moderator Nik Hartmann auf eine Reise quer durch die Schweiz. Der Höhepunkt gipfelt in einer Geburtstagsparty bei Hartmann zu Hause in Buonas am Zugersee – mit 100 geladenen Gästen.

Rund 500 Sendungen und über 20 Formate: Seit zehn Jahren erzählt «SRF bi de Lüt» gewöhnliche und aussergewöhnliche Alltagsgeschichten von Menschen, gewährt Einblick in ihr Leben und ist hautnah dabei bei ihren täglichen Herausforderungen – ob bei den Landfrauen, Hüttenwarten, Stadtmenschen oder bei den Grossfamilien auf dem Land.

Als Dankeschön an die zahlreichen Mitwirkenden organisiert Nik Hartmann eine Geburtstagsparty in seinem Wohnort Buonas am Zugersee. Keine gigantische Show, sondern ein ganz persönliches Fest unter dem Motto «10 Jahre,100 Gäste, 100 Geschichten». Sein Plan: Ein Festzelt direkt am See – und Grill-Ueli darf da natürlich nicht fehlen.

Voller Vorfreude macht sich Nik Hartmann mit seinem privaten Oldtimer-Feuerwehrjeep auf eine Zeitreise durch alle «SRF bi de Lüt»-Formate quer durch die Schweiz. Dabei trifft er ehemalige Weggefährten, frischt alte Geschichten auf und erfährt von überraschenden Wendungen. Sie alle lädt er zu sich an den Zugersee ein. Doch exakt am Festtag zieht eine Regenfront auf und droht, die Sendung ins Wasser fallen zu lassen.

Die zweiteilige Sendung «SRF bi de Lüt – Das grosse Wiedersehen» nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Zeitreise durch zehn Jahre «SRF bi de Lüt»; eine Reise voller Erinnerungen an aussergewöhnliche Menschen, grosse Emotionen und atemberaubende Naturerlebnisse.

bolo