Zum Inhalt springen

SRF bi de Lüt Zuschauer-Wettbewerb «SRF bi de Lüt – Das grosse Wiedersehen»

Mitmachen und gewinnen! Wir verlosen beim Zuschauer-Wettbewerb am 15./16. Dezember 2017 Migros-Geschenkkarten im Gesamtwert von 10‘000 Franken!

Wettbewerbspreise

10 x eine Geschenkkarte im Wert von je CHF 1'000.-, offeriert von der Migros

Teilnahmemöglichkeiten - am 15./16. Dezember 2017 während der Sendungen

Anruf auf 0901 544 911 (80Rp./Anruf)
oder mit dem Gratis-Teilnahmeformular für Mobiltelefone

GewinnerInnen:

(Aus allen Teilnehmern wurde mittels Zufallsprinzip folgende(-r)Gewinner(-in) gezogen)

  • Ursula Stössel, Bonstetten
  • Sarah Schädeli, Lenk
  • Werner Kamber, Nunningen
  • Peter Gächter, Buttikon
  • Silvia Lott, Sins
  • Verena Glücki, Rüfenacht
  • Zita Guntern, Ergisch
  • Agatha Bisang, Elgg
  • Ursula Tschan, Wimmis
  • Cornelia Fleischmann, Siebnen

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeschluss ist in der Sendung vom Samstag, 16.12.2017. Bei Wiederholungen der Sendungen nach dem 16.12. ist keine Teilnahme mehr möglich. Die Gewinner werden nach Zufallsprinzip in einem ordentlichen Ziehungsverfahren mit gleichen Gewinnchancen unter allen regulär per Anruf und Gratis-Internetformular für Mobiltelefone eingegangenen Teilnahmen ermittelt. Kann ein Gewinner nicht innert nützlicher Frist kontaktiert werden, behält sich SRF die Ziehung eines Ersatzgewinners vor. Mitarbeitende von SRF sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Die Teilnahme von Minderjährigen setzt das Einverständnis der gesetzlichen Vertreter voraus. Bei unberechtigten oder durch systematische Manipulation oder unfaire Mittel erzeugten Teilnahmen, ist der Ausschluss von Teilnehmern vorbehalten. Sachpreise können nicht in bar eingetauscht werden. Die Gewinner werden im Internet bekannt gegeben und persönlich benachrichtigt. Die Preise bleiben bis zur Übergabe an die Gewinner im Besitz des Preisgebers. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. SRF behält sich vor die Teilnahmebedingungen jederzeit anzupassen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.