«SRF Börse» vom 23.7.2014

Der Industriekonzern ABB hat im zweiten Quartal mehr Aufträge verzeichnet. Das war allerdings die einzig positive Nachricht – der Gewinn sank deutlich. Abgesehen davon ist ABB-Chef Ulrich Spiesshofer jedoch zuversichtlich. Er ermutigt die Anleger, weiter zuzugreifen. ABB: + 1.6. SMI: +0.1 Prozent