Ausblick zweites Halbjahr: Daniel Kalt

«Wir denken, dass über die nächsten paar Wochen die Börsen durchaus noch nervös bleiben dürften», sagt Daniel Kalt, UBS-Chefökonom Schweiz. Er geht weiterhin von sehr hohen Kursschwankungen aus. SMI: -0.6 Prozent