«SRF Börse» vom 19.4.2018

Die junge Biotech-Firma Idorsia von Jean-Paul Clozel schreibt 79 Mio. Fr. Verlust. Trotzdem freut sich der Chef: «Ich bin sehr glücklich: Die Projekte laufen an, Team und Systeme funktionieren, es ist wirklich toll.» Bis erste Produkte marktreif sind, sind fünf Jahre Verluste eingeplant. SMI ±0.0%