«SRF Börse» vom 9.4.2013

Chinas neuer Präsident Xi Jinping schwört die Bevölkerung auf niedrigere Wachstumsraten ein und verspricht mehr Umweltschutz. Denn ökologische Probleme wie die massive Luftverschmutzung sind längst ein Wirtschaftsfaktor und führen zu rasant steigenden Gesundheitskosten. SMI: -0.5 Prozent.