«SRF Börse» vom 24.11.2015

Die Terroranschläge in Paris vor knapp zwei Wochen haben die Aktien der Rüstungsfirmen stark zulegen lassen – in den USA aber auch in Europa. Zahlreiche Staaten investieren in ihre Anti-Terror-Abwehr und begeben sich in ein Wettrüsten. Derweil verlieren die meisten anderen Aktien. SMI: -1.3 Prozent.