«SRF Börse» vom 14.4.2015

Der weltgrösste Logistiker Kühne + Nagel berichtet von verkehrter Welt auf den Weltmeeren. Der schwache Euro stärkt Europas Exporte. Die USA und China bleiben zunehmend auf ihrer Ware sitzen. Allein China‘s Produkte sind gegenüber dem Euro um ein Drittel teurer geworden. SMI: -0.2 Prozent