«SRF Börse» vom 18.6.2018

26 Milliarden zusätzliche Wirtschaftskraft bis 2023 - das erhofft sich Russland von der WM. Ratingagenturen korrigieren die Wachstumsprognosen aber nach unten. Infrastrukturprojekte, die die Wirtschaft ankurbeln, fallen weg, zurück bleiben Schulden. Auch an den Börsen herrscht kein Jubel. SMI -1.4%