«SRF Börse» vom 14.7.2016

Die Zahl der europäischen Firmen, die von Chinesen übernommen werden, steigt. Chinesische Firmen wollen in Technologien und Marken investieren. Angst brauche man nicht zu haben, sagt Fabian Denneborg von EY Schweiz, denn die Chinesen hätten Interesse daran, Wachstum zu generieren. SMI: +0.4 Prozent.