«SRF Börse» vom 30.9.2016

Die Aktie der Deutschen Bank hat dieses Jahr wegen Ertragsproblemen und Strafandrohungen über 50 Prozent verloren. Der Zürcher Finanzprofessor Felix Kübler geht von einem weiteren Fall der Aktie aus, ist aber überzeugt, dass der deutsche Staat einen Bankrott verhindern würde. SMI: -0.3 Prozent.