«SRF Börse» vom 29.4.2014

Der Sanitärtechnikkonzern hat in allen europäischen Ländern Marktanteile gewonnen. Geberit-Chef Albert Baehny gibt sich trotz Rekordzahlen wachsam: Die Baukrise sei noch nicht ausgestanden. Schlüssel zum Erfolg seien kluge Akquisitionen – wassersparende Klos dagegen weniger. SMI: +0.6 Prozent