«SRF Börse» vom 3.6.2016

Wegen der Negativzinsen verringert sich der Zinsaufwand des Bundes um über eine Milliarde pro Jahr. Kurzfristig entlaste diese Einsparung zwar die Bundeskasse, langfristig berge dies aber die Gefahr, dass Reformen verschoben würden, sagt Alessandro Bee, Ökonom bei der UBS. SMI: -0.7 Prozent.