«SRF Börse» vom 24.8.2016

Glencore schreibt auch im ersten Halbjahr 2016 tiefrote Zahlen trotz der leicht steigenden Rohstoffpreise. Und der Entschuldungsprozess geht weiter: Unternehmensanteile im Wert von etwa 3.9 Mrd. Dollar wurden bereits verkauft, sagt Analyst der Bank Julius Bär, Philipp Lienhardt. SMI: 0.0 Prozent.