«SRF Börse» vom 26.6.2017

Der umstrittene Hedgefonds-Chef Dan Loeb hat sich für 3,5 Mrd. Dollar Nestlé-Aktien gesichert und greift den Konzern frontal an: Er sei in alten Geschäftspraktiken steckengeblieben, habe zu wenig Schulden und soll sein L’Oréal-Anteil verkaufen. Die Aktionäre applaudieren, der Kurs steigt. SMI: +1.0%