«SRF Börse» vom 3.7.2015

Der chinesische Aktienindex hat in den letzten drei Wochen 29 Prozent verloren, also 2,8 Billionen Dollar. „Was stark und schnell steigt, fällt auch wieder“, so die Chefstrategin Credit Suisse, Nannette Hechler-Fayd’herbe. Sie bezweifelt, dass die Kurse ins Bodenlose sinken. SMI: - 0.5 Prozent.