«SRF Börse» vom 12.2.2016

Tiefrote Zahlen prägten die vergangene Woche an der Börse. Der SMI brach seit letztem Freitag um 3.8 Prozent ein. Der Wirtschaft gehe es zwar schlechter, aber auch 2016 werde kein Jahr mit einer Rezession, sagt Anlageexperte Andreas Homberger von der Vermögensverwaltung Hinder. SMI: 2.1 Prozent.