«SRF Börse» vom 29.5.2015

Der Mai gilt als einer der schwächeren Monate im Börsenjahr. Nicht aber in diesem Jahr. Der Swiss Marlet Index legte im Mai gesamthaft 1,8 Prozent zu. Dies trotz schwierigem Marktumfeld. Das sei den niedrigen Zinsen zuzuschreiben, sagt der Anlageexperte Philipp Bärtschi. SMI: -1,7 Prozent.