«SRF Börse» vom 8.9.2016

Der Präsident der EZB, Mario Draghi, will nicht mehr höher pokern: entgegen der Erwartungen hat er die Anleihekäufe nicht über nächsten März hinaus verlängert. Auch die Zinsen bleiben so wie sie sind. Die Börsen haben mit noch mehr Billig-Geld gerechnet und knicken ein. SMI: -0.1 Prozent.