«SRF Börse» vom 9.11.2017

Die Schweizer Arbeitslosenquote bleibt weiterhin tief, bei drei Prozent. Obwohl die Wirtschaft nicht auf vollen Touren läuft. Entlassungen bei Roche und ABB etwa schlagen bei 30'000 An- und Abmeldungen beim Arbeitslosenamt auf nationaler Ebene kaum zu Buche, sagt Boris Zürcher vom Seco. SMI: -0.9 %