«SRF Börse» vom 9.4.2014

Das Online-Unternehmen Bravofly wagt nächsten Dienstag den Schritt an die Börse. Geld verdient Bravofly durch den Verkauf von Flügen und Reisen im Internet. Rund 4,5 Millionen Kunden schickte das Unternehmen im letzten Jahr auf eine Reise. Nun wagt man selbst eine – an die Börse. SMI: -0.1 Prozent