«SRF Börse» vom 2.10.2014

Trotz Wachstumsschwäche sind die privaten Vermögen in Europa auf einem neuen Hoch. Besonders zugelegt haben sie in der Schweiz. So besitzt jeder Erwachsene im Schnitt 400‘000 Franken. Die Schweiz wird als sicherer Hafen wahrgenommen, so Robert Ruttmann von der Bank Julius Bär. SMI: -1.5 Prozent