«SRF Börse» vom 2.2.2018

Apple ist im Hoch. Zwar setzte der Konzern im letzten Quartal weniger Produkte ab, doch durch höhere Preise katapultierte Apple seine Barreserven auf 285 Milliarden Dollar. Durch die Steuerreform wolle Apple dieses Geld in die USA zurückführen, sagt SRF-Börsenkorrespondent Jens Korte. SMI: -0.8 %