«SRF Börse» vom 25.8.2014

Auch Pharmariese Roche ist nicht immun gegen das Übernahme-Fieber: Sie zahlt mit 8,3 Mrd. Dollar einen überdurchschnittlichen Aufpreis für die amerikanische Mini-Firma Intermune. Diese stellt lediglich eine Pille gegen eine seltene Lungenkrankheit her. SMI: + 0,7 Prozent