«SRF Börse» vom 26.9.2013

Sollte die derzeitige Schuldenobergrenze nicht angehoben werden, könnte der US-Regierung bis Oktober das Geld ausgehen. Das politische Seilziehen darum herum macht die Börsen nervös. Und: für Schmolz+Bickenbach wurde eine Kapitalerhöhung an der GV abgesegnet. SMI: + 0.1 Prozent.