«SRF Börse» vom 20.8.2014

Swisscom hat gross in Netzwerke investiert, deswegen aber auch weniger verdient. Nun will sich Swisscom-Chef Urs Schaeppi neu erfinden. Denn das traditionelle Geschäft bricht weg. Er setzt deshalb auf allerlei neue Produkte. Dass er sich dabei verzettle, lässt er nicht gelten. SMI: unverändert