«SRF Börse» vom 21.6.2017

Der Chef des Fahrdienstes Uber, Travis Kalanick, ist zurückgetreten. Die Firma war unter anderem wegen seiner aggressiven Unternehmenskultur in die Kritik geraten. Zudem leistete sich Kalanick einen Streit mit einem Uber-Fahrer. Auf Druck von verschiedenen Investoren nimmt er nun den Hut. SMI: -0.4%