«SRF Börse» vom 27.7.2015

Die Schweizer Privatbank Vontobel hat gute Halbjahresergebnisse veröffentlicht. Laut Zeno Staub, CEO von Vontobel, konnte man die Frankenstärke durch ein starkes Wachstum kompensieren. Trotzdem verlor die Aktie der Bank heute wegen des weltweit schlechten Börsenumfelds 2.9 Prozent. SMI: -1.4 Prozent