«SRF Börse» vom 14.11.2017

Staatliche Umverteilung für Reiche: Die Notenbankpolitik hat die Umverteilung des Vermögens hin zu den Reichsten verstärkt. Das zeigt auch der jährliche Vermögensreport der CS. Die reichsten zehn Prozent besitzen 90 Prozent des Vermögens weltweit. Auch der IWF ruft zu einem Umdenken auf. SMI: -0.4 %