«SRF Börse» vom 11.8.2016

Der Versicherungskonzern Zürich hat im vergangenen Halbjahr weniger Gewinn erzielt. Grund für den Rückgang sind nebst Restrukturierungskosten auch Unwetterschäden und Waldbrände. Sie investierten wegen der Marktlage vorsichtig, sagt Konzernchef Mario Greco. SMI: +1.1 Prozent.