«SRF Börse» vom 7.8.2014

Die Zürich Versicherung legt positive Halbjahresresultate 2014 vor. Konzernchef Martin Senn beurteilt die Zürich-Aktie als stabil und relativ krisensicher. Man wolle gezielt auf Wachstum setzen. Die Anleger konnte Senn scheinbar überzeugen: Die Aktie steigt heute um 2.4 Prozent. SMI: + 0.2 Prozent.