75 Jahre Vic Eugster

  • Sonntag, 22. März 2015, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 22. März 2015, 11:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 22. März 2015, 20:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Das Trio Eugster hat während fünf Jahrzehnten in der Schweizer Show-Szene Erfolgsgeschichte geschrieben. Die Brüder Vic, Alex und Guido produzierten rund zwei Millionen Tonträger und 20 Alben. Ihre bekannten Hits wie «Oh läck Du mier» oder «Ganz de Bappe» sind noch heute am Radio zu hören.

Gast und Gastgeber sitzen nebeneinander vor dem blau-weissen Logo der SRF Musikwelle.
Bildlegende: Vic Eugster zu Gast bei Kurt Zurfluh im Studio von SRF Musikwelle. SRF/Alexandra Felder

Vic Eugster feierte am 19. März den 75. Geburtstag. Aus diesem Anlass begrüsst ihn Kurt Zurfluh als Gast im «SRF Musikwelle Brunch».

1959 gewannen die singenden Brüder den «Grand Prix Brunnenhof», den damals sehr beliebten Amateurwettbewerb von Radio Zürich. Mit diesem Sieg begann die erfolgreiche Karriere vom Trio Eugster, das mit «IIschtiege bitte» auch eine eigene Fernsehsendung hatte.

Vor zwei Jahren hat sich das legendäre Trio Eugster endgültig von der Bühne verabschiedet.

Gespielte Musik

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Kurt Zurfluh