Frowin Neff macht «gluschtig» auf den Jodelsonntag

  • Sonntag, 6. April 2014, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 6. April 2014, 11:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 6. April 2014, 21:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Im Alter von 17 Jahren trat Frowin Neff dem national bekannten Bergwaldchörli Enggenhütten bei. Nach drei Jahren wurde er bereits Dirigent der Formation. Als Gast im «SRF Musikwelle Brunch» berichtet er über den bevorstehenden «Appezöller Jodelsunntig» 

Frowin Neff (l.) und Beat Tschümperlin vor Brunnern.
Bildlegende: Frowin Neff (l.) und Beat Tschümperlin.

Der Jodelsonntag findet am 13. April 2014 in Appenzell statt. Das organisierende Bergwaldchörli Enggenhütten hat wiederum für einen ganzen Tag Jodelformationen vom Feinsten zusammengestellt.

Von morgens bis abends treten in der Aula Gringel in Appenzell nebst dem Bergwaldchörli auch Gastformationen auf: der Jodlerklub Lenk, das Jodler-Sextett TV Alte Sektion Zürich oder das Jodelduett Rymann. Als Ländlerformation dabei ist die Kapelle Alderbuebe.

Gespielte Musik

Autor/in: daue/tschb, Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin