Stefan Schwarz hat nicht nur Schabernack im Sinn

  • Sonntag, 7. Februar 2016, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 7. Februar 2016, 11:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 7. Februar 2016, 20:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Zurzeit hat er alle Hände voll zu tun: Der Publizist, Journalist und Musiker Stefan Schwarz aus Lommiswil SO ist mit seiner Volksmusikformation «Schabernack» gerade dabei, eine neue CD abzumischen. Gleichzeitig verschafft er der Zeitschrift «Stubete» ein neues Gesicht.

Dirigent in noblem Ballsaal.
Bildlegende: Stefan Schwarz dirigiert die Stadtmusik Solothurn. zvg

Fortan nennt sich die Schweizer Zeitung über Volksmusik und Volkskultur «Land&Musig». Die Idee dazu erarbeitete Schwarz zusammen mit seinem Kollegen Hanspeter Eggenberger. Unter diesem neuen Auftritt und frisch herausgeputzt ist gerade die Februar/März-Ausgabe erschienen. Sie zeichnet sich durch hohe Qualität sowohl in Text als auch in Bild aus.

Der zweifache Familienvater Stefan Schwarz berichtet im «SRF Musikwelle Brunch» nicht nur über seine journalistische und publizistische Arbeit für die Folklore-Zeitschrift.

Neben den aktuellen Volksmusikformationen Schabernack und Ohalätz führten ihn die blasmusikalischen Aktivitäten zu einem eigenen Blasorchester und zur 10-jährigen Tätigkeit als Dirigent der Stadtmusik Solothurn.

Gespielte Musik

Autor/in: tschb/daue, Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin