Zu Gast: Bruno Hegner aus Siebnen

  • Sonntag, 29. Oktober 2017, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 29. Oktober 2017, 11:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 29. Oktober 2017, 20:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Bruno Hegner ist Ehrenmitglied der Einscheller-Vereinigung der March. Ausserdem amtet er als OK-Präsident für den Jubiläums-Anlass «70 Jahre Schwyzerörgeli- und Muulörgeliabig Wangen». Er erzählt von dieser jahrzehntelangen Konzerttradition und vom jahrhundertealten Brauch des Einschellens.

Schnappschuss mit Moderator und Gast.
Bildlegende: Beat Tschümperlin begrüsst Bruno Hegner zum «SRF Musikwelle Brunch». SRF

Der legendäre «Schwyzerörgeli- und Muulörgeliabig» ist die wichtigste Veranstaltung, welche die Einscheller-Vereinigung der March organisiert. Am 4. November findet sie bereits zum 70. Mal statt.

Die meisten Einscheller kommen aus bäuerlichen Kreisen. Bruno Hegner arbeitet hingegen in einem kaufmännischen Beruf. Er trägt aber mit Begeisterung als Scheller seine beiden Glocken am hölzernen Joch durch Brauchtumsumzüge.

Anfang November wird jubiliert

Viele Jahre war er auch im Vorstand der Einscheller-Vereinigung der March. Mit Begeisterung amtet er nun als OK-Präsident beim Jubiläum «70. Schwyzerörgeli- und Muulörgeliabig» in der Buechberghalle in Wangen SZ.

Rund 20 Musikformationen spielen auf, darunter nationale Grössen wie der Muulörgeler Chaschbi Gander oder das Handorgelduo Rogenmoser-Herger.

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin