Ein elitäres Vergnügen

Sikfahren in den USA ist das Privileg von wenigen. SRF-Korrespondent Beat Soltermann berichtet für SRF 3 aus den USA.

Die Skigebiete in den USA gehören oft privaten Eigentümern. Diese betreiben die Skilifte, die Hotels. die Gastronomie – und besitzen selbst die Berge. Viele Resorts entstanden indes mit Schweizer Know-how und Technik. Man sieht heute noch Skilifte von Schweizer Herstellern die es gar nicht mehr gibt. SRF-Korrespondent Beat Soltermann berichtet für SRF 3 aus den USA.