Best of «Sternstunden»: Kultur an der Peripherie

  • Sonntag, 27. Juli 2014, 12:25 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 27. Juli 2014, 12:25 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 28. Juli 2014, 0:40 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 29. Juli 2014, 13:25 Uhr, SRF info
    • Samstag, 2. August 2014, 10:09 Uhr, SRF 1

Der Jura ist in Bewegung. Nicht nur politisch, sondern auch kulturell. In der Region hat sich in den letzten Jahren eine vielfältige Kulturszene etabliert. Der Film porträtiert Kulturschaffende zwischen Pruntrut, Moutier und Paris.

Im Kunstatelier des Kantons Jura in Paris sitzt der erste DJ an den Reglern, dem ein Kulturstipendium zugesprochen wurde. In Moutier BE betritt eine junge Sängerin aus Danzig den Saal des Kulturzentrums Pantographe, in La Chaux-de-Fonds NE messen sich im Club 44 Wissenschaftler in einem Science Slam, in Porrentruy JU feiert Ian Anüll in der Kunsthalle Les Halles Vernissage, und im Café du Soleil in den Freibergen beginnt das Konzert, während sich in Delémont die jungen Enthusiasten von Radio Grrif auf ihre Morgenschicht vorbereiten.

Der Jura schläft nicht: Der Film geht der spürbaren kulturellen Bewegung an der Peripherie nach.

Als Sommerprogramm 2014 zeigt SRF die Highlights aus den Sternstunden Religion, Philosophie und Kunst.