Faszination Wolkenkratzer - Jean Nouvels Torre Agbar in Barcelona

  • Sonntag, 24. November 2013, 11:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 24. November 2013, 11:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 25. November 2013, 1:00 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 26. November 2013, 12:55 Uhr, SRF info
    • Samstag, 30. November 2013, 10:05 Uhr, SRF 1
Video «Faszination Wolkenkratzer - Jean Nouvels Torre Agbar in Barcelona» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Eine flüssige Masse, die wie ein Geysir aus dem Erdboden hochschiesst - das war die erste Idee des Architekten Jean Nouvel. 2004 wurde sein Torre Agbar in Barcelona fertig gestellt, und schon jetzt ist er zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden. Ein Film aus der Reihe «Faszination Wolkenkratzer».

Die Fassade ist der Star des Gebäudes. Eine gläserne Aussenhaut aus 56 000 Glaslamellen verwandelt die Brechungen des Lichts in ein Spiel der Bewegung.

Chamäleonartig wechselt das Gebäude seine Farben, Rot und Blau dominieren. In der Nacht flimmert der Torre Agbar wie ein Leuchtturm, weithin sichtbar in Spaniens spannender Metropole. 142 Meter hoch ragt er in den Himmel - und das in einer Stadt, in der es kaum hohe Gebäude gibt.

Noch steht er inmitten alter Fabrikgebäude und Lagerhallen. Ein neues Stadtviertel soll hier entstehen, die dynamische Form des Turms steht auch für einen Neubeginn.

Aus urheberrechtlichen Gründen kein VHS- oder DVD-Verkauf möglich. Das Video ist noch während 7 Tagen nach der TV-Ausstrahlung als Online-Stream zu sehen.