Genesis – Sum of the Parts II

  • Sonntag, 30. November 2014, 23:25 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 30. November 2014, 23:25 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 6. Dezember 2014, 12:25 Uhr, SRF info
Video «Genesis – Sum of the Parts II» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Der zweite Teil der BBC-Doku begleitet die Mitglieder der ehemaligen Prog-Rock-Band auf ihren Höhenflügen in den 1980er- und 90er-Jahren. Auch wenn Genesis gemeinsam inzwischen ganze Stadien mit Zehntausenden von Fans füllten, legten die Bandmitglieder auch einzeln beachtliche Solokarrieren hin.

Während Genesis in die Liga der Superstars aufstiegen, hatte Phil Collins mit gefühlvollen Balladen auch ohne die Band immensen Erfolg. Auch Rutherford gründete mit Mike & the Mechanics ein Soloprojekt, und Ex-Frontmann Peter Gabriel verdrängte Genesis mit «Sledgehammer» gar vom ersten Platz der US-Charts.

Nachdem die Band Ende der 1990er-Jahre ihren Höhenflug vorerst endgültig beendete, trafen sich Collins, Banks und Rutherford 2007 zu Proben für eine letzte gemeinsame Tour. Eine neuerliche Reunion wird es entgegen aller Gerüchte nicht geben. Für die BBC-Doku jedoch traten alle fünf Musiker noch einmal gemeinsam vor die Kamera – um zu erzählen, wie sie gemeinsam und im Alleingang Musikgeschichte schrieben.

Mehr zum Thema