Prince – Sign o‘ the Times

Video «Prince – Sign o‘ the Times» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Mit seiner „Sign o’ the Times Tour“ schrieb Prince 1987 Musikgeschichte. Auf dem Höhepunkt seiner kreativen Kraft zeigte er mit einer umwerfenden Begleitband, dass auch im Videozeitalter das Konzert das Mass aller Dinge bleibt.

Es war unbestritten das Konzertereignis des Jahres, auch im Zürcher Hallenstadion. Wo immer Prince auftrat, um sein ambitioniertes Album „Sign o‘ the Times“ live vorzustellen, hinterliess er Verblüffung und enthusiastische Kritiken. Am Ende der Tournee in Holland aufgezeichnet, wurde der Konzertfilm im Paisley Park Studio kräftig bearbeitet und grosse Teile der Musikpassagen nachgebessert. Das dabei entstandene Zeitdokument beweist eindrücklich, dass Prince nicht nur einer der Superstars der 1980er-Jahre war, sondern mit seiner Musik und seinen Shows Massstäbe setzte.
Sternstunde Musik zeigt in Abänderung des angekündigten Programms den Film „Prince – Sign o‘ the times“ zum Gedenken an den am Donnerstag verstorbenen Musiker.

Mehr zum Thema