Pure Love - Die Stimme von Ella Fitzgerald

  • Sonntag, 23. April 2017, 11:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 23. April 2017, 11:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 23. April 2017, 23:30 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 25. April 2017, 12:55 Uhr, SRF info
    • Samstag, 29. April 2017, 9:50 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 29. April 2017, 12:25 Uhr, SRF info
Video «Pure Love - Die Stimme von Ella Fitzgerald» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Wenn Ella Fitzgerald sich ein Lied vorknöpfte, begann es unwiderstehlich zu swingen. Ihre makellos intonierende Stimme bot Generationen von Musikfans eine Heimat. Ein Film zu ihrem 100. Geburtstag.

Die Karriere des Stimmwunders Ella Fitzgerald begann schon mit 17 Jahren. Bald wurde sie zu einer der gefragtesten Swing-Sängerinnen, zur Be-Bop-Meisterin und Scat-Königin und Jahrzehnte später zu einer Musiklegende. Ihre zahlreichen «Great American Songbook»-Einspielungen von Komponisten wie George und Ira Gershwin, Harald Arlen, Cole Porter oder Duke Ellington setzen bis heute Massstäbe.

Der Film versucht das Geheimnis zu enträtseln, wie Fitzgerald mit ihrer Stimme über Jahrzehnte die Menschen so tief berühren konnte. Nebst zahlreichem Archivmaterial kommen Sängerinnen wie Dianne Reeves oder Dee Dee Bridgewater, die Schlagzeugerin Terri Lyne Carrington, die Geigerin Regina Carter oder der berühmte Jazzkritiker Will Friedwald zu Wort.