Philosophen auf der Strasse

Philosophen auf der Strasse

Die Filmemacherin Astra Taylor holt die Philosophie aus dem Elfenbeinturm auf die Strasse und begleitet die bedeutendsten Denkerinnen und Denker der Gegenwart auf ihren gedanklichen Streifzügen. Ein Porträt von Judith Butler, Peter Singer, Slavoj Zizek und anderen heutigen Philosophen.

Was passiert, wenn Philosophen auf die Strasse geholt werden und zum politischen Tagesgeschäft befragt werden? Was denken sie über Migration, Diskriminierung, Armut und Globalisierung?

Die kanadische Filmemacherin Astra Taylor hat bedeutende Denkerinnen und Denker zu Spaziergängen getroffen und sie in philosophische Gespräche verwickelt. Entstanden sind filmische Kurzporträts von Kwame Anthony Appiah, Judith Butler, Martha Nussbaum, Peter Singer, Avital Ronell und Slavoj Zizek - an Schauplätzen wie der Fifth Avenue in New York oder auf einer Mülldeponie.

Wiederholungen:
Dienstag, 25. Dezember 2012 um 08.00 Uhr auf SRFinfo
Mittwoch, 26. Dezember 2012 um 05.30 Uhr auf SRF1
Mittwoch, 26. Dezember 2012 um 08.00 Uhr auf SRFinfo
Samstag, 29. Dezember 2012 um 09.05 Uhr auf SRF1

VHS- oder DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch