Sendungsporträt

Die «Sternstunde Philosophie» pflegt den vertieften und kritischen Ideenaustausch und geht den brennenden Fragen unserer Zeit auf den Grund.

Barbara Bleisch im Sternstunden Studio.

Bildlegende: Moderatorin Barbara Bleisch. SRF/Oscar Alessio

Die «Sternstunde Philosophie» schlägt den grossen Bogen von der gesellschaftspolitischen Aktualität zu den Grundfragen der Philosophie: Wer ist wofür verantwortlich, worin besteht die menschliche Freiheit, was bestimmt unseren Lebenssinn? Zu Gast sind Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Politik und Wirtschaft – Stimmen, die zum Denken anregen und unser Zeitgeschehen reflektieren und einordnen.

Bisherige Gäste: Kofi Annan, Dalai Lama, Herta Müller, Helmut Schmidt, Noam Chomsky, Stéphane Hessel, Elisabeth Badinter, Michael Walzer, Peter Sloterdjik, George Steiner, Peter Nadas, Michael Sandel und viele mehr.

Video «Die «Sternstunden»» abspielen

Die «Sternstunden»

1:42 min, vom 9.9.2014

«  Die drei Sternstunden Religion, Philosophie und Kunst gelten als eigentliches Label im Angebot von SRF. Darauf sind wir stolz. »

Judith Hardegger
Redaktionsleiterin «Sternstunden»

Moderation:

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Sendeplatz

Sonntag, 11:00 Uhr, SRF 1