Evangelisch-reformierter Weihnachtsgottesdienst aus Ascona / TI

Pfarrer Angelo Cassano und Pfarrer Markus Erny laden zum Festgottesdienst in die reformierte Kirche in Ascona. Kinder vom Theater Muralto gestalten die Feier mit einer weihnächtlichen Darbietung mit. Es musizieren der Coro Callìope unter der Leitung von Esther Haarbeck sowie Martina Wolf und Band.

Die vor rund fünfzig Jahren erbaute reformierte Kirche in Ascona gehört zu den drei Orten, an denen sich die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde von Locarno und Umgebung versammelt. Die mitgliederreiche Gemeinde gehört zur evangelisch-reformierten Kirche im Tessin. In Ascona werden die Gottesdienste in der reformierten Kirche besonders auch von der grossen deutschsprachigen Gemeinde besucht, die sich an diesem Kurort am Lago Maggiore aufhält.

Der feierliche Weihnachtsgottesdienst aus dem Tessin wird von den Pfarrern Angelo Cassano und Markus Erni geleitet.