Hans Gerny über Zweifel und Glaube

Hans Gerny ist eine Schlüsselfigur der Christkatholischen Kirche der Schweiz. Er war Bischof (1986 bis 2001) sowie Mitglied des Zentralausschusses des Ökumenischen Rates und vertrat seine Kirche auch in internationalen Gremien. Irene Gysel spricht mit ihm über Zweifel und Glaube.

Wenn ein Bischof, der sich leidenschaftlich für die Weiterentwicklung seiner Kirche einsetzte, zum Beispiel für die Frauenordination, auf sein vielfältiges Wirken zurückschaut: Was glaubt er? Wo hat er Zweifel? Wo hat er Hoffnung? Wo resigniert er? Glaubt er an das Kommen des Reiches Gottes?
Hans Gerny wurde vor genau 50 Jahren in der Stadtkirche Olten zum Priester geweiht. Das Gespräch schliesst live an den Gottesdienst an.